Dim-Mak Association of Europe

Shandong Chuan-Fa

 ~ Dim-Mak ~ Tan-Tui ~ Tai Chi ~ Chi-Kung ~ Selbstverteidigung ~

 über Uns Jörg Weisflog Shandong Chuan-Fa Dim-Mak Tan (Tam)-Tui Chi Kung / Qi Gong Neuigkeiten Weitere Inhalte Impressum D.A.E

 
 

 

Erste (letzte) Hilfe

bei Verletzungen durch Dim-Mak, Atemi waza...

Bei den meisten Partnerübungen im Training, werden bewusst bzw. unbewusst Nervendruckpunkte angegriffen. Je nach Intensität des Trainings, kann mehr oder weniger passieren. Vielleicht hatten wir bis Heute nur Glück, das nichts passiert ist. Mal Ehrlich was machst Du wenn etwas geschieht?

" Hallo Meister, hier ist jemand Umgefallen" ist ein Weg. Nur leider sind die meisten Trainer selbst überfordert, wenn jemand K.O. geht. 

Die westlichen "Erste Hilfe" Maßnahmen sind immer ein guter Anfang.

1. Die Lagerung            2. Die Beatmung            3. Die Massage

Bei einem Knockout in Verbindung mit Nervendruckpunkten, solltest Du das folgende wissen!

Erste Hilfe aus sicht der Kampfkünstler

 

 

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: ikusagei@web.de 
Copyright © 2009 Kampfkunstschule Ikusagei Berlin / Dim-Mak Association of Dim-Mak (D.A.E.)
Stand: Samstag, November 03, 2012